Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
BT24 im albgut Münsingen
Ort für Kultur - Ateliers, Workshops, Projekte und Veranstaltungen im Alten Lager 

OSTERN im albgut - 

  • Das Café Königliche Post hat täglich von 14-18 Uhr geöffnet

  • Die Ausstellung „Positionen“ im BT24 hat täglich von 11-17 Uhr geöffnet

  • Das Albmaler Museum hat am Samstag und am Ostermonat von 10-18 Uhr geöffnet

  • Die gläsernen Manufakturen „Hoeschele – Wollproduktion“, „Lagerhaus – Seifenmanufaktur“ und „Letterpress+Buchdruck“ haben am Ostersonntag von 10-18 Uhr geöffnet

  • Am Ostersonntag findet um 14 Uhr eine Führung durch das Gelände statt


Einladung zur Ausstellung des Verbands Bildender Künstlerinnen und Künstler Baden-Württemberg am (Kar-)Freitag, den 19. April um 14 Uhr

Acht Künstler*nnen der VBKW Region Neckar/Alb präsentieren über die Ostertage ihre künstlerischen Positionen. Malerei, Holzschnitte, Objekte, Skulpturen, Radierungen und Papierarbeiten werden gezeigt. Täglich geöffnet von 11 bis 17 Uhr.

Eröffnung am Freitag, 19. April 2019 um 14 Uhr Begrüßung: Tanja Niederfeld Regionalleiterin VBKW Neckar/Alb

Einführung: Adrienne Braun, Kunstkritikerin ART

Samstag, 20. April 2019 / 14:00 Uhr
Künstlergespräche und Rundgang mit Markus Wilke und Susanne Wolf-Ostermann

Sonntag, 21. April 2019 / 14:00 Uhr
Künstlergespräche und Rundgang mit Barbara Oswald, Herbert Schmidt und Tanja Niederfeld

Montag, 22. April 2019 / 14:00 Uhr
Künstlergespräche und Rundgang mit Susanne Dohm-Sauter, Ellen Eckel und Renate Quast


DIE SPÄTZÜNDER
Didi von Au und Gerald Ettwein
kommen mit ihrem Programm uff 'Alb nuff
am Sonntag, 19. Mai um 17 Uhr ins albgut!
Tickets zu 14 Euro gibt's bei uns.
info@raus-aufs-land.org / Kids bis 14 frei
load images

Die Veranstaltung wird gefördert durch LEADER - Danke!


Für Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderungen schreibt der Landkreis Reutlingen einen inklusiven Wettbewerb aus

KUNSTWETTBEWERB des Landkreises

Der Landkreis Reutlingen veranstaltet im Jahr 2019 einen Kunstwettbewerb zum Thema "HEIMAT.LAND.KREIS."

Eine Ausstellung der jurierten Arbeiten findet im Oktober 2019 statt. 
Alle weiteren relevanten Details sind im Ausschreibungstext zu finden, der über die homepage abrufbar ist: www.kreis-reutlingen.de/heimatlandkreis 


Das 72 Hektar umfassende Alte Lager, Teil des einstigen Truppenübungsplatzes Münsingen, liegt im Zentrum des heutigen Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Das weitläufige Gelände mit seinen riesigen Parkanlagen und Gebäudekomplexen am Rande der Stadt Münsingen wird mit Gastronomie, Handwerk, Kunst und Kultur und nachhaltigem Tourismus zu neuem Leben erweckt.

Kulturhaus BT24 im albgut Münsingen / früher: Altes Lager www.albgut.de

Anfahrt:
72525 Münsingen, Hahnensteig 12 - gegenüber befindet sich die Einfahrt durch das Osttor. Das BT24 ist dann gleich zu sehen. Parkplätze sind direkt davor. Vom Haupteingang (Hauptstraße 318) kann man zu Fuß ins Gelände gehen. Zum BT24 biegt man beim Wegweiser "Kapelle" nach rechts ab.


Das BT24 ist die Idee, Kultur, Projekte und Gründergeist in den ländlichen Raum zu bringen. In einer ehemaligen Mannschaftsbaracke sind großzügige Flächen vorhanden, die mit neuen Nutzungen belegt werden können - an einem Ort voller Aufbruchstimmung.

Ansprechpartnerin:
Edith Koschwitz - www.edithkoschwitz.de
Bellinostraße 23, 72764 Reutlingen
Telefon 01737487066 / 07121 210864
info@raus-aufs-land.org



Wenn Sie diese E-Mail (an: eh-design@gmx.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Startnetz-Projekt Projektleitung: Edith Koschwitz Telefon 07121/210864 info@startnetz-reutlingen.de www.startnetz-reutlingen.de Projektträger: Stadt Reutlingen, Amt für Wirtschaft und Immobilien
Edith Koschwitz
Bellinostraße 23
72764 Reutlingen
Deutschland

07121 210864
info@startnetz-reutlingen.de